Fünf Dinge, die Sie beim Kauf einer Säge beachten sollten

Hultafors - Italien

Egal, ob Sie ein professioneller Handwerker oder Heimwerker sind und unabhängig davon, was Sie mit Ihrer Säge schneiden wollen, diese allgemeinen Richtlinien helfen Ihnen, Ihre Anforderungen und Bedürfnisse beim Kauf einer neuen Säge zu spezifizieren.

1. gute Haftung

Ein guter Griff ist für Ihre Präzision und Kontrolle von entscheidender Bedeutung. Wählen Sie eine Säge mit einem Griff, der der Größe Ihrer Hände entspricht. Wenn der Griff zu groß ist, verlieren Sie Kraft und verringern Ihre Präzision. Für eine optimale Leistung sollten Sie sich für eine Säge mit ergonomischem Griff entscheiden. Wenn Sie die Säge außen verwenden, sorgt ein gummierter Griff für guten Halt, auch wenn der Griff nass wird.

2. DIE DICKE DER KLINGE

Im Allgemeinen erzeugt eine dickere Klinge eine höhere Steifigkeit, was zu einer höheren Präzision und besseren Leistung führt. Aber manchmal wünscht man sich mehr Flexibilität oder dünnere Schnitte, zum Beispiel bei der Herstellung von Möbeln. Dann ist es wichtig, die richtige Balance zwischen Flexibilität und Zahngeometrie zu finden.

3. ZAHNGEOMETRIE ENTSPRECHEND IHREN BEDÜRFNISSEN

Achten Sie darauf, dass die Zähne der Schneide scharf sind und die Zahngeometrie Ihren Bedürfnissen entspricht. Zum Beispiel bedeutet das 3-Phasen-Schleifen unserer HBX Handsäge, dass die Zähne in drei verschiedenen Winkeln geschliffen werden, was zu einer effizienteren Säge führt, die weniger Kraft benötigt, um feine, hochpräzise Schnitte auszuführen. Eine traditionelle Ryoba-Säge hingegen verfügt über zwei Schneidkanten und Zahnreihen, die sowohl längs als auch quer zu den Holzfasern geschnitten werden können - Rip-Cut und Cross-Cut - und ist somit eine optimale Wahl für die Herstellung von Möbeln.

4. MESSERSCHUTZ

Bei einem guten Klingenschutz geht es um die Sicherheit, die Sie und Ihre Umgebung schützt. Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass es benutzt wird und nicht nur als sinnloses Accessoire endet, ist es wichtig, dass es benutzerfreundlich gestaltet ist. Als Bonus wird der Einsatz eines Blattschutzes die Lebensdauer Ihrer Säge verlängern - was zu Einsparungen sowohl für Sie als auch für den Planeten führt.

5. Metall schneiden

Beim Schneiden in Metall ist eine hohe Klingenspannung entscheidend, sowohl um das Material handhaben zu können, als auch um einen geraden Schnitt zu gewährleisten. Für ein optimales Ergebnis wählen Sie eine Säge, die eine Spannung von mindestens 8.000 Newton zulässt.

Um herauszufinden, welche Säge am besten zu Ihnen und Ihrer Arbeit passt, konsultieren Sie bitte unseren Sägeführer.

Wie man sich um die Säge kümmert.

Bei häufigem Gebrauch verschleißen die Sägen irgendwann. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, die Lebensdauer Ihrer Säge zu verlängern. Hier sind unsere besten Tipps, wie Sie die Lebensdauer Ihrer Säge verlängern können.

Lesen Sie hier, wie Sie Ihre Säge pflegen können.

Wie man sicher und effizient sägt.

Das Sägen von Hand ist eine Fähigkeit, die nicht jeder besitzt. Wir haben für Sie eine einfache Anleitung zusammengestellt, wie Sie Ihre Säge auf die sicherste, effizienteste und vor allem ergonomischste Art und Weise einsetzen können. Wir versprechen Ihnen, dass sich Ihr Ergebnis verbessern wird!

Erfahren Sie mehr über ergonomisches Schneiden

Präzision für jeden Schnitt.

Wir bieten eine komplette Palette von Sägemodellen an, die hochwertige Materialien, ergonomisches Design und neueste Schleiftechnologien kombinieren. Ganz gleich, was Ihre Aufgabe ist, wir haben eine Säge für Sie.

Erfahren Sie mehr über unsere Sägen

Fragen