Passen Sie gut auf Ihre Säge auf

Hultafors - Italien

Obwohl unsere Sägen aus hochwertigen Materialien gefertigt sind, verschleißen sie bei häufigem Gebrauch irgendwann. Es gibt jedoch Möglichkeiten, die Lebensdauer Ihres Schneidwerkzeugs zu verlängern und die Präzision zu erhalten. Bitte beachten Sie die untenstehenden Pflegehinweise für eine lange und produktive Beziehung mit Ihrer Säge.

DIE KLINGE TROCKEN WISCHEN

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihre Säge nach dem Gebrauch immer mit einem trockenen Tuch abzuwischen, um Oberflächenrost zu vermeiden. Wenn Ihre Säge über einen Blattschutz verfügt, verwenden Sie diesen. Sägen, die ohne Rostschutz geliefert werden, wie die Japansäge, sollten abgewischt und geölt werden, wenn sie eine Weile nicht benutzt werden. Es versteht sich von selbst, dass eine Säge niemals im Freien gelagert werden sollte.

VERSCHLISSENE KLINGEN WECHSELN

Eine abgenutzte Klinge macht Sie weniger effizient und präzis in Ihrem Schnitt. Wenn die Klinge und die Zähne abgenutzt sind, tauschen Sie die Klinge wenn möglich aus und recyceln Sie sie. Versuchen Sie niemals, die Klinge selbst zu schleifen oder zu schleifen.

DEN GRIFF RECYCELN

Einige unserer Sägen können mit neuen Sägeblättern nachgerüstet werden. Aber wenn der Griff abgenutzt ist, ist es an der Zeit, in eine neue Säge zu investieren. Trennen und recyceln Sie den Griff je nach Material; Kunststoff, Stahl oder Holz.

Wie man sicher und effizient sägt.

Das Sägen von Hand ist eine Fähigkeit, die nicht jeder besitzt. Wir haben für Sie eine einfache Anleitung zusammengestellt, wie Sie Ihre Säge auf die sicherste, effizienteste und vor allem ergonomischste Art und Weise einsetzen können. Wir versprechen Ihnen, dass sich Ihr Ergebnis verbessern wird!

Erfahren Sie mehr über ergonomisches Schneiden

Präzision für jeden Schnitt.

Wir bieten eine komplette Palette von Sägemodellen an, die hochwertige Materialien, ergonomisches Design und neueste Schleiftechnologien kombinieren. Ganz gleich, was Ihre Aufgabe ist, wir haben eine Säge für Sie.

Erfahren Sie mehr über unsere Sägen

Wie wir zu Experten für Sägen wurden.

Es braucht einen Experten, um ein Experte zu sein. Da wir wissen, dass die echten Profis sehr viel von ihren Sägen erwarten, haben wir sie bei der Entwicklung unserer neuen Sägen mit einbezogen. Es dauerte nicht lange, bis uns klar wurde, dass eine wirklich gute Säge drei Dinge erfordert: effizientes Schleifen, das Finden des richtigen Winkels und eine gute Balance.

Lesen Sie mehr über unseren Weg zur Perfektion

Fragen